Schulkindbetreuung im Schuljahr 2017/2018

Die Stadtverwaltung Furtwangen bietet seit Jahren ein umfassendes Programm zur Schulkindbetreuung an. Im Rahmen einer Flexiblen Nachmittagsbetreuung werden Kinder von Montag bis Freitag von 14 Uhr bis 17 Uhr betreut. Für Kinder, die die Friedrichschule besuchen wurden zusätzlich ein Schülerhort sowie eine Verlässliche Halbtagsgrundschule eingerichtet.

Eltern, deren Kinder die Friedrichschule, Anne-Frank-Förderschule oder die Realschule am Otto-Hahn-Gymnasium besuchen, können ihre Kinder noch bis zum 12. Mai 2017 zur Schulkindbetreuung im Schuljahr 2017/2018 anmelden. Unterlagen zur Anmeldung können an der jeweiligen Schule abgeholt oder über die Homepage der Stadtverwaltung Furtwangen abgerufen werden. Bei einer Anmeldung ist jedoch zu beachten, dass diese verbindlich für das ganze Schuljahr 2017/2018 gilt. Eine Abmeldung kann nur in besonders begründeten Einzel- bzw. Härtefällen erfolgen.

Eltern, die ihre Kinder für ein Betreuungsangebot angemeldet haben, erhalten im Zeitraum Juli bis August 2017 eine entsprechende Bestätigung der Stadtverwaltung.